Startseite / Rechtsgrundlagen | In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Rechtsgrundlagen

Alle Firmennamen, Logos und Produktnamen sowie alle Warenzeichen sind Eigentum der entsprechenden Inhaber. Das von uns angebotene Material kann sowohl technische als auch inhaltliche Fehler aufweisen. Technische Änderungen, Druckfehler, Irrtümer und Lieferfähigkeit vorbehalten. Der Inhalt dieser Website wird ohne weitere Verpflichtung und Gewährleistung zur Verfügung gestellt. In keinem Fall sind wir verantwortlich für Schäden, egal welcher Art, die in Zusammenhang mit dem Material/Inhalt oder der Verwendung des Materials/Inhalts dieser Seiten entstehen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, daß der Einbau von Tuningprodukten (z.B. modifizierte Steuergeräte / Zusatzsteuergeräte etc.) zum Verlust der Garantie bzw. Gewährleistungspflicht des Fahrzeugherstellers bzw. Fahrzeugverkäufers führen kann. Die Leistungssteigerung von Kraftfahrzeugen erfordert eine Neutypisierung bezüglich der KFZ-Haftpflichtversicherung. Der Käufer ist selbst verpflichtet, für die Erhaltung des Versicherungsschutzes Sorge zu tragen. Er stellt die Fa. Race and Run und deren angeschlossene KFZ-Betriebe von jeder Haftung frei. Die Haftung für Schäden an anderen Teilen und Folgeschäden (z.B. Einbauschäden, Motorschäden usw.) wird ausdrücklich ausgeschlossen. Eventuelle Haftungs- und Gewährleistungsansprüche bei Tuningkomponenten sind direkt an deren Hersteller zu richten. Die 12-monatige Garantie auf modifizierte Steuergeräte beschränkt sich auf den Austausch defekter Bauteile. Die 24-monatige Garantie auf Zusatzsteuergeräte beschränkt sich auf deren Austausch. Weitergehende Gewährleistungsansprüche sind ausgeschlossen. Werden Motor und Getriebe Zusatzgarantien abgeschlossen, gelten die Garantiebedingungen des jeweiligen Garantiegebers.